Stressmanagement

Stressmanagement ist in aller Munde. Jeder hat Stress, also braucht es Methoden und Techniken, die gegensteuern.

Richtig, oder?

Was ist, wenn ich Dir erzähle, dass alle Methoden und Techniken, die Deinen Stress managen sollen, zu spät kommen? Dass es wenig bringt, den Stress mit Gegenmaßnahmen zu bekämpfen, sondern dass es einfachere Möglichkeiten gibt, ersten gar keinen Stress zu empfinden.

Das würde helfen, die Abwärtsspirale, in die Du mit dem ursprünglichen Stress kommst, zu beenden und eine völlig neue Resilienz in Dein Leben zu lassen.

Doch wie soll das gehen? Jeder hat doch Stress, also ist es doch ganz normal. Wie soll denn das Leben ohne Stress ablaufen?

Stressmanagement vs 3 Prinzipien Verständnis

Was sind die 3 Prinzipien und wie können sie Dir helfen, Dein Leben stressfrei zu erleben? Ich bin auch bis vor einiger Zeit davon ausgegengen, dass leben eben stressig und anstrengend und voller Probleme ist. Es ist das, was man wahrnimmt, es sei denn, man sieht genauer hin, weil man die 3 Prinzipien kennt.

Wir alle bekommen schon früh mit, dass das Leben schwer ist. Schon früh “müssen” wir Dinge machen, die wir nicht wollen. Wir lernen, das perfekt sein ein erstrebenswerter Zustand ist. Wir erfahren, dass Scheitern die Welt untergehen lässt, zumindest zeitweise und das wir fehlerlos und belastbar bessere Menschen sind.

Druck von außen!?

All das setzt unter Druck. Schon von klein auf sehen wir uns dem Druck von außen ausgesetzt, der vorschreibt, wie wir uns verhalten, damit wir nur nicht negativ auffallen, keinen Widerstand leisten gegen Dinge, die “einfach so sind” und nicht unseren eigenen Weg gehen, sondern die ausgetretenen Wege derer, die diese für uns aussuchen.

Doch was können wir dagegen machen? Wie sollen wir dem entkommen?

Mit einem neuen Verständnis der Psychologie, dass auch Dir die Freiheit geben wird, stressfrei und glücklich zu leben: die 3 Prinzipien, das von-innen-nach-außen-Verständnis.

Die 3 Prinzipien- kurz und einfach erklärt

Von Innen nach Außen

Unser aller Verständnis ist, dass Dinge von außen unsere Welt erschüttern. Situationen, die uns Angst machen, Personen, die uns ärgern, Vorkommnisse, die uns unglücklich machen.

Doch was ist, wenn Dein ganzes Verständnis Deiner Realität falsch ist? Wenn Wahrnehmung subjektiv ist und Du Deine eigene Realität mit nur einem anderen Gedanken verändern könntest? Wäre das Leben dann leichter?

Ja, das wäre es! Denn wenn Du wissen würdest, dass das Leben nicht etwas ist, das Dir passiert, auf das Du keinen Einfluss hast und allem ausgeliefert bist, was kommt, wie sehr würde das Deine Art zu leben verändern?

Denn was Dir bis jetzt noch keiner gesagt hat, weil es kaum jemand weiß, ist, dass alles, was Du empfindest, von Deinen Gedanken geschaffen wird. Jede Emotion, jedes Gefühl, jedes Verhalten beginnt mit einem Gedanken. Wenn Du es nicht denken würdest, würde es nicht existieren.

Was Du nicht denkst, existiert nicht

Du hast dieses Gefühl, dass Deine Gefühle von außen gesteuert werden, dass Du in manchen Situationen keine Wahl hast, anders als mit Stress zu reagieren, wütend zu werden oder verzweifelt. Doch diese Gefühle werden nicht außerhalb von Dir gebildet, Deine Gedanken schaffen sie!

Vielleicht wußtest Du noch nicht, dass jeder Gedanke, den Du hast, von einem Gefühl begleitet wird. Das kann ich Dir beweisen, bitte überlege einmal, ob Du schon mal einen guten Gedanken hattest und davon schlechte Laune bekommen hast. Oder umgekehrt, Du hattest einen schlechten Gedanken, der Dir gute Laune gemacht hat. Das war noch nie so bei Dir? Nun, das wird sich auch nicht ändern, weil es nicht möglich ist!

Was ist Stress?

Stress ist etwas, was in Deinen Gedanken entsteht, etwas, das Du selbst schaffst. Wenn Du viel denkst, hast Du viel Stress und mit den 3 Prinzipien, dem neuen Verständnis, wie Deine Gedanken durch Dein Bewusstsein Deine Gefühle schaffen, kannst Du es Dir sehr viel leichter machen, Momente zu erkennen, in denen Deine Gedanken aus der Bahn geraten.

Wenn Du das Gefühl hast, dass Du Deinen Stress managen musst, dann ist das so, wie wenn ein Dach undicht wird: Du stellst töpfe und Eimer auf, die das Wasser auffangen und bewahrst Dein Heim so vor mehr Schaden. Doch was eigentlich geschehen sollte, ist, dass Du die Ursache eleminierst: Das kaputte Dach, in unserem Fall, Deine Gedanken.

Wo fängst Du an?

Denn wenn Du nicht anfängst, wo Dein Stress anfängt, wirst Du Dein Leben damit verbringen, die Auswirkungen notdürftig zu bekämpfen, die eigentliche Ursache jedoch nicht lösen.

Deine Gedanken sind für alle mentalen und auch körperlichen Reaktionen verantwortlich. Wir denken z.B. dass Depressionen durch einen zu niedrigen Serotoninspiegel entstehen, doch auch unsere Hormone und Botenstoffe werden mittels unserer Gedanken ausgeschüttet. Stress ist nur ein Gedanke! Und die 3 Prinzipien sind das wirksamste Wissen, was Du einsetzen kannst, um Ängste, Stress, Sorgen, Wut und Traurigkeit loszulassen.

3 Prinzipien- unendliche Erkenntnisse

Alles beginnt mit der Erkenntnis, dass Deine Gedanken Deine Realität formen- und wenn Du andere Gedanken hast, sich auch Deine Sicht auf die Realität ändert.

Wir denken, was wir denken, meist aus Gewohnheit, doch wenn uns ein neuer Gedanke kommt, der eine neue Einsicht bringt, dann kann sich alles von einem Moment auf den anderen ändern. Veränderung braucht nicht lang, schmerzhaft und anstrengend zu sein, es geht nur leicht!

Und nur Du kannst es machen. Natürlich kannst Du Dein Leben lang darauf warten, dass sich Deine ganze Umwelt ändert, alle Menschen, denen Du begegnest und jedes Problem durch Dein Nachdenken über Lösungen verschwindet. Doch all das ist nicht wahrscheinlich, es ist unmöglich!

Lasse die Lösung zu Dir kommen

Je mehr Du versuchst, Deine Probleme und Deinen Stress auf altbekannte Art und Weise zu lösen, umso mehr beschäftigst Du Dich damit. Das bedeutet, dass Du keine neuen Gedanken dazu bekommen wirst, weil Du zu sehr mit dem Problem verwächst und egal, was Du siehst, es ist keine Lösung, sondern ein anderer Blickwinkel auf das Problem.

Wenn Du loslässt und Dich gedanklich nicht mehr mit dem Problem beschäftigst, es also nicht länger am Leben hältst, dann wirs es sich entweder von selbst erledigen oder Du wirst, mit einem klaren Kopf und klaren Gedanken, eine wunderbare Lösung für Dich finden. Das ist der dritte Bestandteil der 3 Prinzipien, Deine innere Intelligenz wird Dir einen Weg zeigen!

Schlussgedanken

Ich hoffe, dass ich Dir ein paar Einblicke geben konnte, dass es tatsächlich möglich ist, problemlos und stressfrei glücklich zu werden. Natürlich nicht immer, jederzeit, es ist normal und völlig menschlich, dass Du auch mal schlechte Laune hast.

Das Wichtige ist, dass Du weißt, dass Gedanken fließen und egal, wie Du Dich zu einem Zeitpunkt fühlst, es wird wieder vorbeigehen. Wenn Du weißt, wie Deine Wahrnehmung funktioniert, dann fällt es Dir leicht, Dich daran zu erinnern, dass alles nur Gedanken sind, Gedanken, die auch wieder vorbei gehen.

Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, dann nutze doch den Mini Kurs ” Was sind die 3 Prinzipien und wie können sie Dir helfen” oder rede mit mir in einem meiner Coachings, damit auch Du endlich frei von Stress und Problemen sein kannst. Stressmanagement ist dann Schnne von gestern, Du hast alles selbst in Deinen Gedanken. Es ist Zeit, aufzuwachen und eine neue Realität zu betreten!

problemlos

Problemlos glücklich- 3 Prinzipien, 1 Erkenntnis

Mein neues Buch ist erschienen!

Wenn Du einen Weg suchst und schon Vieles ausprobiert hast, dann ist es jetzt Zeit, Deine Suche zu beenden! Diese Buch zeigt Dir, wie Du ohne Anstrengung, ohne Techniken und Methoden ein Leben in Fülle und Leichtigkeit leben kannst! Dein persönliches 3P Training für zu Hause!

Alle Probleme haben nur einen Ursprung- und auch nur eine Lösung!

Nein, dies ist kein weiteres Buch, dass Dir weismachen will, dass Du einfach nur positiv denken brauchstund alles wird gut. Das funktioniert nicht und lässt Dich mit dem Gefühl des Scheiterns zurück. Dieses Buch ist für alle, die genug haben von Methoden und Techniken, die Du anwenden musst, um ein leichtes Leben zu haben.

Das neue verständnis, das in diesem Buch beschrieben und erklärt wird, kann Dir helfen, Deine Ängste, Sorgen und Deinen Stress loszulassen. Ohne Kampf und Anstrengung, einfach durch Erkenntnisse, die es logisch machen, dass Dein Denken sich ändert- ganz problemlos!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner