PMDS heilen

PMS und PMDS heilen ohne Medikamente?!

Kann man PMS und PMDS heilen? Ist es wirklich möglich, ganz ohne Hormone, Medikamente

Kennst Du das?

Du bist an einigen Tagen des Monats anders, nicht Dein richtiges Selbst, sondern jemand, die ohne Grund völlig aus der Haut fährt, unerklärliche Ängste verspürt, so müde ist, dass es manchmal nicht möglich ist, zur Arbeit zu gehen oder einfach nur aufzustehen?

Kopfschmerzen, Herzrasen, Panik, Migräne und das bis zu 14 Tage im Monat?

Du schreist Dein Kind an, Deinen Mann und könntest in bestimmten Momenten um Dich schlagen und wenn dieses Verhalten Dich völlig ausgelaugt hat, dann brichst Du völlig zusammen.

Kommt Dir das bekannt vor? Was hast Du schon versucht, um die Prämenstruelle Disphorische Störung loszuwerden?

Was hilft wirklich bei PMDS und PMS? Mit meiner Erfahrung kann ich Dir auf dem Weg helfen!

Wenn Du jemand bist, der handelt, dann warst Du bestimmt schon bei einigen Ärzten, um Dich durchchecken zu lassen.

Kenn ich, war und hab ich auch.

PMDS/ PMS – Heilen mit der eigenen inneren Kraft

Vielleicht kennst Du auch diesen Blick, mit dem Ärzte Dich ansehen, wenn Du erzählst, wie Du Dich fühlst. „Psychosomatisch“ oder „verrückt“ sind vielleicht die Gedanken, die hinter diesem Blick stecken.

Aber wer kann schon nachempfinden, wie sich PMDS oder schwere PMS anfühlt? Ärzte, die theoretisch über diese Erkrankung Bescheid wissen ganz sicher nicht.

Es liegt nicht daran, dass die Ärzte keine Zeit haben, um sich eingehend mit Deinen sonderbaren Symptomen zu beschäftigen (was auch häufig der Fall ist) oder daran, dass sie tatsächlich nicht genau wissen, wie sie Dich behandeln können (ist auch sehr wahrscheinlich), sondern daran, DASS SIE ES NICHT SELBST ERLEBT HABEN!

Um zu wissen, wie wir 5-8% der Frauen (plus die, die noch nie was von PMDS gehört haben, also gar nicht wissen, was sie so werden lässt) uns fühlen, reicht nicht ein theoretisches Verständnis, dass man sich angelesen hat, um zu verstehen und zu helfen.

Nur Frauen, die diese Verwirrtheit, diese Wut, die Unentschiedenheit und die Hilflosigkeit, dieses unerklärliche Verhalten selbst in sich gefühlt haben, können Dich verstehen.

Was möchte ich also mit all dem sagen?

Genau, der Punkt ist, dass PMDS und schwere PMS zu heilen sind! Ohne Medikamente, ohne Pille, ohne andere Hormone oder sogar einer Operation an Deinem gesunden Körper.

Ich kann tatsächlich verstehen, dass Frauen mit diesem Gedanken spielen, weil 7 Jahre, sieben ganze Jahre (haben Studien ausgerechnet), die uns PMDS in unserem ganzen Leben raubt, ist nicht akzeptabel!

Glaube mir, ich kann Dich gut verstehen, wenn Du nach DER Wunderpille, DEM Nahrungsergänzungsmittel  und DER schnellen Lösung suchst, denn ich war bis vor Kurzem noch da, wo Du weg willst. Und ich habe auch gesucht…und gesucht…

PMDS heilen
PMS und PMDS heilen ohne Medikamente?!

PMDS heilen- gibt es ein Wundermittel?

Ich kann Dir auch sagen, dass so etwas nicht gibt. Du gibst eine Menge Geld aus, für Wundermittel und hast kein oder ein so geringes Ergebnis, dass dieser Versuch nutzlos und zeitverschwendent war. Und doch, es zeigt, dass Du den Willen hast, eine Lösung zu finden, das ist bewundernswert und sehr stark!

Wenn Du diese Kraft jetzt noch zielgerichtet nutzt, dann bist Du auf dem richtigen Weg!!

Jetzt fragst Du dich bestimmt wie ich bis hierhin gekommen bin, an den Punkt, an dem ich zurückblicke und sagen kann: „Ich habe PMDS überwunden!“

Hast Du diese Symptome in der Mitte des Zyklus?

  • Du nimmst Dir in dieser Zeit nichts vor, denn Du weißt, dass Du in dieser Zeit einfach nicht in der Lage bist, Behördengänge zu machen, Verabredungen einzuhalten, Entscheidungen zu treffen
  • Wenn Dein Eisprung beginnt, rastest Du völlig grundlos aus, schreist herum, trennst Dich von Deinem Partner, Dein Kind treibt Dich zur Weißglut
  • Wenn Du alle in Deiner unmittelbaren Umgebung genug angeschrien hast, kommt das schlechte Gewissen und die Fassungslosigkeit über Dein Benehmen. Du fällst ins nächste bodenlose Loch: Die Verzweiflung und die Erstarrung
  • Wenn Du diesen Tag hinter Dich gebracht hast, ist es immer noch nicht vorbei, Du kämpfst mit Verspannungen, Migräne, Magen-Darm-Beschwerden und einer bleiernden Müdigkeit, die es manchmal unmöglich erscheinen lässt, je wieder aufzustehen

Jetzt denkst Du bestimmt, ja, ich will ja was ändern, aber…

…ich habe schon so viel versucht und nichts hat geholfen

  • Das liegt nicht an Dir. Du hast nur noch nicht die richtigen Methoden kennengelernt. Sicher haben Dir Deine Ärzte, falls Du welche aufgesucht hast, erklärt, dass Du Medikamente wie Antidepressiva und eine Hormontherapie benötigst und das ist aus deren Sicht auch nachvollziehbar, denn Ärzte haben keine Zeit, sich angemessen um Menschen zu kümmern, die ein nicht so leicht zu lösendes Problem haben.

Ich habe die Zeit und auch die Erfahrungen, Dich auf Deinem Genesungsweg zu begleiten und zu unterstützen. Du kannst von meiner Erfahrung lernen, Fehler vermeiden, die ich gemacht habe und Dich auf Deine Heilung konzentrieren.

Fange gleich an, Dein Leben zu verbessern mit diesem kostenlosen Video! Lade es Dir jetzt herunter!

Vereinbare ein persönliches Gespräch – Jetzt! Zusammen gehen wir Deine Probleme an!

Mache jetzt den Selbst-Test

Der PMDS-Test! Bekomme Gewissheit!

PMDS test

Mit diesen Fragen kannst Du in einer Eigenamnanese ziemlich sicher entscheiden, ob Du unter PMDS leidest.

Es geht hier nur um Symptome, die jeden Monat direkt nach Deinem Eisprung ab der zweiten Zyklushälfte auftreten, oder an den Tagen, bevor die Periode einsetzt.

Wenn Deine Beschwerden nur in diesen Zeitrahmen fallen, dann ist dieser Test für Dich, ansonsten NICHT!

Nachdem Du den Test beantwortet hast, sende ich Dir Dein Ergebnis per E-Mail zu!

Wenn nicht, dann freue ich mich für Dich, eine Mail weniger und einen Wohlfühlkörper, das klingt gut!

…ich kann das nicht

  • Stimmt, allein ist es ein langer, harter Weg und nicht immer hat man Lust, durchzuhalten. Mit meinem Programm, das sehr leicht in Deinen Tag zu integrieren ist, steigen Deine Chancen enorm, bis zu 90 % Verbesserung ist möglich.

Du bekommst nicht nur gezielte Tipps, die Du 1:1 umsetzen kannst, sondern direkten, persönlichen Support, wenn und wann Du ihn brauchst! Also, gemeinsam schaffen wir, Dein PMDS zu heilen! Ich bin eine starke Motivatorin!

…ich habe keine Zeit

  • Du hast keine Zeit, um etwas für Dich zu tun? Dann kann ich Dir auch nicht helfen. Mmh… warte mal! Du brauchst auch am Tag höchstens eine Stunde, nicht am Stück, sondern in kleinen Portionen. Und mein Programm besteht zum größten Teil aus körperlich nicht anstrengenden Methoden.

Alles, was Du lernst, kannst Du fast nahtlos in Deinen Alltag integrieren, egal ob ins Familienleben, Partnerschaft oder Job. Wenn Du nicht weißt wie, dann können wir zusammen einen Plan aufstellen, der das möglich macht!

…ich werde das nicht durchhalten

  • Genau dafür bin ich ja da! Um sicherzustellen, das Du schaffst, was nur wenige schaffen. Stell Dir nur mal vor, wie alle reagieren, die jetzt noch denken, dass Du übertreibst und eben „nur“ Deine Tage hast. Und ich werde Dich mit allen Infos, allen Tipps und allen Methoden so vertraut machen, dass Du die ersten Erfolge schon innerhalb des ersten Monats sehen kannst, wenn nicht während der PMDS-Tage, dann auf jeden Fall in der „normalen“ Zeit: mehr Gelassenheit, mehr Entspannung, mehr innere Ruhe.

Deswegen arbeiten wir so eng zusammen, um Dein Leben wieder möglich zu machen und die anderen können gerne staunen, was Du schaffst!


Lass uns reden

Wie wird Dein Leben danach aussehen?

Mehr Handlungsfähigkeit

Du wirst schon nach einiger Zeit in der Lage sein, Deine PMDS- bedingten Probleme besser einschätzen und beeinflussen zu können.

Das bedeutet, dass Du selbst schon Einfluss auf Dein Wohlbefinden nehmen wirst und somit wieder aktiv am Leben teilhaben wirst

Mehr Kontrolle

Durch den Mentoring Plan und den starken Fokus auf Dein Unterbewusstsein und Deine natürliche Heilungsfähigkeit wirst Du bald wieder unter Kontrolle haben wie Du Dich fühlst.

Du wirst wieder in der Lage sein, Entscheidungen zu treffen, normal mit Deiner Familie zu kommunizieren und selbst in der Lge sein, längerfristig auch diese Zeit nutzen zu können, um wieder selbstsicher Termine wahrzunehmen.

Mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit

Durch den Einsatz von Hypnose und speziellen Sprachmustern, die Du perfektionieren wirst, ist es Dir möglich, diese wohltuenden Gefühle in Zukunft zu ankern. Das bedeutet, dass Du jederzeit, egal wo Du bist, auf diese positiven Emotionen zurückgreifen kannst.

Das hilft Dir ungemein, Dich zu entspannen und wieder „normal“ zu reagieren.

Weniger Verspannungen und mehr körperliche Kraft

Durch die Kombination von Hypnose, QE , Umformulieren und Faszien-Übungen ist es leicht möglich, Deine geistige Fitness zusammen mit Deinem körperlichen Befinden zu verbessern.

Glaube mir, ich bin total unsportlich und habe es mit dieser Zusammenstellung geschafft, mich innerhalb von drei Monaten als fast vollständig beschwerdefrei zu fühlen!

Wenn Du meht wissen möchtest, lass uns doch einfach reden! Such Dir einen Termin aus, trag Deinen Namen und Deine E-Mail Adresse / Telefonnr. ein, wie es Dir lieber ist, und wir können sehen, was Zyklus-Zauber für Dich tun kann!

Alles Liebe

Mindmentoring
PMS und PMDS heilen ohne Medikamente?!