Möglichkeeiten
90 / 100

For english version please scroll down

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Jetzt geht es weiter mit: 6 leichte Möglichkeiten, positive Veränderungen in Dein Leben zu bringen.

Ich möchte mich dafür entschuldigen, dass ich den Beitrag geteilt habe. Das war nicht so geplant. Der erste Teil wurde jedoch sehr lang, so dass ich um Deine Aufmerksamkeit fürchtete.

Hier kannst Du den ersten Teil lesen:

https://janinalaurien.com/6-leichte-moglichkeiten-positive-veranderungen-in-dein-leben-zu-bringen

Deshalb steigen wir gleich wieder ins Thema ein und zwar mit

Dem fünften Schritt:

Möchlichkeiten für flexibles Denken

Übe Dich in flexiblem Denken. Wie geht das? Sehen wir uns das einmal.

Es ist ähnlich zum Reframing (siehe Teil 1) und Du wirst sehen, wie einfach es ist.

Je flexibler Du denkst, um so einfacher wird Dein Leben werden. Du wirst Dich besser auf jede Situation einstellen und diese souverän meistern können. Es gehört nur ein wenig Flexibilität dazu.

Das Geheimnis hierbei ist, Dinge umzudeuten, so dass sie ihre ursprüngliche Bedeutung für Dich verlieren und sich umformen zu etwas positiven, was Dein Leben leichter und positiver macht. Du hast dann die Macht, zu denken, was DU willst!

Die Fragestellung, die hierbei wichtig ist: Ich habe diese Situation/ dieses Ereignis/ etc. nicht gewählt, aber wie kann ich es für mich nutzen?

Bestimmt kennst Du eine der folgenden Situationen: Du bist verabredet und am selben Tag sagt derjenige ab. Du kannst jetzt natürlich sauer darüber sein, dass Du versetzt wurdest. Du hattest Dich darauf vorbereitet und gefreut und Deine Verabredung war jetzt so unzuverlässig, einfach abzusagen.

Auf der anderen Seite kannst Du jetzt kurz nachdenken, was Du nun mit der Zeit machen wirst. Du hast auf einmal ganz viel Zeit gewonnen! Du kannst ein entspannendes Bad nehmen und den ganzen Abend lesen, Du kannst aufräumen, weil wann findest Du sonst schon die Zeit dafür? Entrümpeln, Fernsehen und Chips essen… Du kannst machen was Du willst!

Hey, das klingt doch schon viel besser, oder nicht?

Möglichkeiten
Photo by Pixabay on Pexels.com

Werbung

Umdeuten ist eine Möglickeit um positive Veränderungen ins Leben zu bringen

Wie Du siehst, ist es nur wichtig, welche Bedeutung Du einer bestimmten Situation gibst. Benenne das Gefühl, das Du dazu hast, denn das beeinflusst auch Deine Bewertung davon.

Allerdings können sich Bewertungen auch mit Erfahrungen, die Du sammelst, ändern.

Wenn Du zum Beispiel gerade anfängst, etwas zu lernen, zu üben oder zu verändern, ist der Anfang meist nicht so schön. Du weißt theoretisch, wie es geht und doch fehlt Dir etwas, um es sofort umzusetzen (meist die Geduld). Das macht die ganze Sache eher anstrengend und gibt nicht so gute Gefühle. Um positive Veränderungen zu bewirken, übe Dich in Geduld.

Schlechte Gefühle vs. Gute Gefühle

Wenn du allerdings weitermachst, nicht den Mut verlierst, durchhältst, dann stellst Du nach einiger Zeit fest, dass das, was damals so schwer, fast unmöglich erschien, jetzt schon gut klappt, ja sogar einfach ist. Deine Einstellung hat sich also mit dem Erlangen von Erfahrung geändert.

READ  Die 2 wichtigsten Lieben im Leben - Dein Kind Und Du

Jetzt Schritt sechs:

Was ist jetzt schon positiv?

Eine der wichtigsten Sachen, auf die Du Dich konzentrieren kannst, ist die Frage an Dich selbst: Was läuft jetzt gerade gut? Und eine weitere wichtige Frage: Was sind meine Stärken?

Dieser Ansatz kommt sowohl aus der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie von Steve DeShazer als auch aus der Positiven Psychologie von Maslow und hat schon bei unzähligen Menschen funktioniert, die es ausprobiert haben.

Wenn Du Dich darauf konzentrierst, was schon gut ist, denkst Du weniger daran, was nicht gut ist. Du siehst, dass trotz allem da immer noch was ist, was positiv ist in Deinem Leben, auf dass Du Dich stützen kannst, was funktioniert. Etwas, das Dir Halt geben kann, immer weiter zu machen.

Was lässt Dich weitermachen?

Möglichkeiten
Photo by Breakingpic on Pexels.com

Frage Dich: Was sind meine Stärken? Was kann ich gut? Was läuft gerade gut? Welche Dinge möchte ich nicht verändern? Was finden andere, was ich gut kann? Was mag ich an mir? Welche Eigenschaften mögen andere an mir?

Werbung

Es ist auch wichtig, dass Du andere Leute, Deine Familie, Deine Freunde befragst. Denn Du selbst siehst Dich viel kritischer als sie es tun. Deswegen ist es wichtig, nicht nur den eigenen Blick auf sich zu sehen, sondern auch eine objektive Meinung zu hören und darüber nachzudenken.

Du kannst Dich auch fragen: Wann lief es besser? Was hast Du zu diesem Zeitpunkt anders gemacht? Kannst Du das wieder?

Mache Dir am Besten eine Liste, in der Du dies alles aufschreibst, damit Du einen Überblick hast, was gut ist, gerade jetzt.

Plane Dein Vorgehen: welche Möglichkeiten stehen Dir offen?

Überlege Dir doch einfach, welche der Tipps Du automatisch und leicht in Dein Leben integrieren kannst und welche für Dich einen Nutzen haben. Beginne damit, diese zu üben. Früher oder später wirst Du sie gemeistert haben und ganz intuitiv anwenden können. Dann hast Du es geschafft, positive Veränderungen in Deinem Leben zu bewirken.

Stell Dir doch nur mal vor, dass Du Dich bald schon gut und immer besser fühlen wirst, wenn Du Dir ein oder zwei Techniken vornimmst und sie wann immer Dir danach ist, für Dich nutzt, um Ruhe und Gelassenheit in Deine Gedanken einzulassen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg, ich weiß, dass Du es schaffen kannst, positive Veränderungen in Dein Leben zu bringen!

Hier eine Link-Liste mit weiterführenden Artikeln zum Thema:

https://www.gluecksarchiv.de/inhalt/begriff_glueck.htm

https://www.inntal-institut.de/blog/positive-psychologie-und-warum-sie-mehr-ist-als-happyologie

Trage Dich doch in meine Newsletter-Liste ein, dann wirst Du ganz automatisch benachrichtigt, wenn er erscheint.

Keine Angst, ich mag es selbst nicht, mit E-Mails bombadiert zu werden, also sei Dir sicher, dass Du nur eine kurze Benachrichtigung über die Neuerscheinung erhalten wirst.

Ich danke Dir für Dein Vertrauen!

Hier sind noch ein paar Produkte, die ich im Beitrag anspreche. Jedes davon benutze ich selbst und stehe hinter dieser Auswahl. Wenn Du aufgrund dessen einen Kauf tätigst, kann es sein, dass ich zu einem kleinen Teil daran beteiligt bin.

Hypnose
Ab dem 25.07.2020 biete ich kostenlos einen Online-Kurs mit dem Thema “Selbsthypnose-Nutze die Macht Deines Unterbewusstseins”an.
Ich würde mich freuen, wenn Du Dich informierst und mitmachst, auch wenn Du bis jetzt vielleicht skeptisch bist, wenn es um Hypnose geht.

Zu den Infos geht es hier: https://janinalaurien.com/courses/selbsthypnose-nutze-die-macht/
Versuche etwas Neues, was Dein Leben verändern kann!

Werbung

READ  6 leichte Möglichkeiten, positive Veränderungen in Dein Leben zu bringen

6 easy ways, to bring positive changes into your life

This post contains advertising.

Now we continue with: 6 easy ways, to bring positive changes into your life.

I want to apologize for, dividing the post. That was not planned so. However, the first part was very long, that I feared for your attention .

Here you can read the first part:

https://janinalaurien.com/6-leichte-moglichkeiten-positive-veranderungen-in-dein-leben-zu-bringen

Therefore, we get right back to the topic, and proceed with

The fifth step:

Table of Contents

Flexible thinking

Practice yourself in flexible thinking. How does it work? Let’s take look at this .

Shop Coloring Books at Calendars.com Now!

It is similar to reframing (see part 1) and you will see, how easy it really is.

The more flexible you think, the easier your life will be. You’ll look better at any situation and master these sovereignly. You only need a little flexibility.

The secret , to reinterpret things , is that they lose their original meaning for you and be transformed into something positive, making your life easier and more positive. You then have the power, to think, what YOU want!

The question, which is important here: I . didn´t choose this situation / event / etc, But how can I use it for me?

Surely you know one of the following situations: You are arranged on the same day says the one from. You can now be mad at this person, that you’ve been displaced. You were you prepared for this and happy and your appointment was now so unreliable, simply cancel.

On the other hand you can think for a moment now, what will you do now with the times. You won at one time quite a lot of time! You can take a relaxing bath and read the whole evening, You can clean up, because when you’ll otherwise have the time for it? tidy out, eating chips and watching TV… You can do whatever you want!

Hey, that sounds a lot better, or not?

advertising

Shop Calendars.com Now!

bring reinterpret make positive changes to life

As you can see, it is only important, what meaning you give a particular situation. Designating the feeling, that you have to, because it also affects your evaluation of it.

However, reviews can also experience, you collect, to change.

If you just begin, for example,, to learn something, to practice or change, the beginning is usually not so nice. You know, theoretically, how to do it and yet you are missing something, to implement it immediately (mostly patience). This makes the whole thing more stressful and are not so good feelings.

READ  QE ™- Get everything with nothing

Bad feelings vs. Good feelings

If you continue, however,, do not lose courage, by think, Then You notice after a while, that this, which at that time so hard, appeared almost impossible, already good works, is even easy. Your attitude’s changed with the attainment of experience.

Now step six:

What is now positive?

One of the most important things, on which you can focus you, The question to you is self: What is currently playing well? And another important issue: What are my strengths?

READ  4. Teil der"Stress-Serie": Selbstbewusstsein: Die Nr. 1 Lösung gegen Stress

This approach benefits from the solution-oriented short-term therapy of Steve DeShazer and from the positive psychology of Maslow and has already worked for countless people, tried it.

If you concentrate on it, what is already good, do you think it less, which is not good. You see, that despite everything there which is still, what is positive in your life, on that you you can rely, what works. Something, can give you grip, to go on and on.

What makes you keep going?

Möglichkeiten
Photo by Breakingpic on Pexels.com

Ask yourself: What are my strengths? What am I good? Now playing good? What kind of things I would not change? What find other, what I can do well? What I like about myself? What qualities like other me?

advertising

eBooks Gift Certificate

It is also important, that you other people, Your family, befragst your friends. For you even see yourself more critically than they do. It is therefore important, to see not only their own view of themselves, but also to hear an objective opinion and think about.

You can also ask you: When things were going better? What have you done differently this time? Can you again?

Do you best list, in which you write down all of this, so you have an overview, what is good, just now.

Plane Your approach

Think about Just, which of the tips you can automatically and easily integrated into your life and which have a benefit for you. start by, to practice these. will sooner or later you have mastered them and apply intuitively.

Imagine but still only times, that you will feel soon good and getting better, if you imagine a two or carrying techniques and it is whenever you later, uses for you, to peace and serenity in your thoughts involved.

READ  How do you get migraines easily under control

I wish you great success, I know, that you can do it, to bring positive changes into your life!

Here is a list of links with further articles on the topic:

https://www.gluecksarchiv.de/inhalt/begriff_glueck.htm

https://www.inntal-institut.de/blog/positive-psychologie-und-warum-sie-mehr-ist-als-happyologie

Subscribe to my newsletter list, then you will be notified automatically, when the next post is released.

No fear, I do not like it myself, be bombarded with emails, so you can be sure, that you will receive only a brief notification on the new release.

I thank you for your trust!

There are a few products , which I address in the post. Each one I use myself and stand behind this selection. If you make a purchase due to its, it may be, I’m a small part involved.

6 leichte Möglichkeiten, positive Veränderungen in Dein Leben zu bringen: Teil 2
Der Kurs als E-Book!Selbsthypnose erlernen- Nutze die Macht Deines Unterbewusstseins

Hier kannst Du Dir den Kurs "Selbsthypnose erlernen - Nutze die Macht Deines Unterbewusstseins" kostenlos herunterladen.

Alles ist mit drin, was auch im Kurs enthalten ist und noch ein kleiner Bonus!

Hypnose


Probiere einfach aus, was Dein Unterbewusstsein kann und was das in Deinem Leben positiv entwickeln und in Gang setzen kann.

Ich wünsche Dir viel Spaß damit, denn ich weiß, dass auch Du damit Durchbrüche in Deiner Entwicklung haben wirst, die Dir unerreichbar erschienen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Meine Geschenke an Dich!Nimm Dir 1, 2 oder 3...

Auf meiner Angebotsseite kannst Du Dir viele hilfreiche Unterstützungen völlig gratis herunterladen. Fang gleich an zu stöbern!

 

 

Achtsamkeitsübung                                          Stopp-Schilder                                 Selbstbewusstsein aufbauen- 35 Tipps

                 Stop                                       

 

 

%d Bloggern gefällt das: