Selbstbewusstsein

4. Teil der”Stress-Serie”: Selbstbewusstsein: Die Nr. 1 Lösung gegen Stress

Selbstbewusstsein – woher nehmen?
Aus Dir selbst natürlich! Von wem auch sonst? Was Du brauchst, ist in Dir, nur eben überlagert von Angst, Schamgefühl, Stress oder Dingen, die Dir von anderen vermittelt wurden. Also setzen wir es frei!!Was kannst Du also konkret tun, dass Dein Selbstbewusstsein Deine Angst überwindet?

schlaf

3. Teil der “Stress-Serie”: 6 Regeln für besseren Schlaf und weniger Stress

Please scroll down for english version Es gibt einen engen Zusammenhang zwischen dem Schlaf, den Du bekommst und wie gestresst Du bist. Es ist ein Teufelskreis, der mentale Erschöpfung zur Folge haben kann und auch Deine körperliche Gesundheit gefährdet. Es ist eine bekannte Tatsache, dass Menschen, die nicht genügend schlafen lethargisch werden und einen Energieabfall …

3. Teil der “Stress-Serie”: 6 Regeln für besseren Schlaf und weniger Stress Weiterlesen »

Stress

1. Teil der großen Serie “Stress”: Wie Du Stress erfolgreich entgegenwirken kannst, bevor er entsteht- Mit kostenloser persönlicher Stressanalyse und Stresscheckliste!

Stress ist etwas, was jeder auf der Welt schon erfahren hat. Einige leben mit einer Menge Stress, andere empfinden weniger Stress. Aber was wir alle gemeinsam haben, is, dass wir alle auf Stress reagieren.

danksagungen

Die 10 besten Entspannungsmethoden für Körper und Geist

Vielleicht kennst Du das Gefühl, ständig angespannt zu sein, und das Gefühl zu haben, nie Entspannung zu finden. Du hetzt durch Dein Leben, machst Dir Gedanken um Alles und Jeden und fühlst Dich selbst immer erschöpfter. Vielleicht denkst Du auch, dass es nur Dir so geht und bist verwundert, wenn Du von anderen hörst, dass sie sich ebenso fühlen und einen Ausweg aus dem ewigen machen, funktionieren und bereit sein suchen.
Ich kann Dir ganz sicher sagen: Du bist damit nicht allein! Den meisten Menschen geht es so, doch manche verbergen es besser oder leiden still. Wenn Du Dich so fühlst, ausgelaugt, fertig und in vielen Situationen überfordert, dann lies weiter, denn es gibt Lösungen für dieses Empfinden!

Grübeln

Wie Du Grübeln stoppen kannst-5 großartige Tipps gegen negative Gedanken

Was ist Grübeln und wie entsteht es? Welche Folgen kann Grübeln für Deine geistige und körperliche Gesundheit haben? Was kannst Du gegen die quälenden Gedanken machen?
Hier möchte ich nun einer der Ursachen auf den Grund gehen, die oftmals für psychische Erkrankungen verantwortlich ist, die zu Depressionen führt, Schmerzen hervorrufen kann und Dich nachts nicht schlafen lässt: Das Grübeln.

Die meisten Menschen, die oft gedrückter Stimmung sind, kennen das: Die Gedanken kreisen immer und immer wieder um dieselben Themen. Und die sind nicht positiv.

Es handelt Sich dabei um das Auftreten von negativen Erinnerungen, die verbunden sind mit Kränkungen, Ängsten und Konflikten. Je mehr man grübelt, desto mehr Themen tauchen auf und man befindet sich in einem wahren Teufelskreis von quälenden Gedanken, die nicht verschwinden. Was kann man machen?

Ließ den ganzen Beitrag!

motivation

Urvertrauen-das erste und wertvollste Geschenk

Das größte Geschenk, was Du Deinem Kind machen kannst, eines das es für sein oder ihr Leben stärkt, ist Urvertrauen. Nichts kann das Leben des noch kleinen Menschen so stark beeinflussen wie das Urvertrauen, dass Du ihm/ gibst.

Dieses Urvertrauen kannst Du Deinem Kind mitgeben, indem Du schon ab der Geburt für es da bist, ohne Einschränkungen. Es ist die Grundlage für Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und emotionale Intelligenz.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner